Katharinenkirche in Lübeck

Katharinenkirche Lübeck

Die Südseite der Katharinenkirche mit dem in den Vorjahren sanierten Strebebogen.

Die Katharinenkirche in Lübeck ist eine sogenannte Museumskirche. Sie liegt inmitten der Altstadt von Lübeck an der Königstraße und gehört damit wie die von uns ebenfalls bearbeiteten Salzspeicher neben dem Holstentor zum Weltkulturerbe der Unesco.

Nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen in den Jahren 2010 – 2016 ist unser Büro nun erneut beauftragt, diesmal mit der Sanierung eines Strebebogens über der Crispinkapelle an der Nordseite des Gebäudes an der Glockengießerstraße. Weiterlesen

Gutachten Lister Turm, Hannover

Nordwest-Ansicht

Der Lister Turm am Rand des Stadtparks von Hannover, der Eilenriede, wurde am 01.05.1898 eröffnet. Es ist ein vielfältig gegliedertes Gebäude mit zahlreichen Türmchen und Erkern.
Beeindruckende Obergeschosse aus Eichenfachwerk sitzen über einem massiven Sockel.


Die Arbeitsgemeinschaft Historische Bauten wurde beauftragt den aktuellen Zustand dieser Fassade als Grundlage für eine Sanierung zu erfassen.

Weiterlesen

Heiligen-Geist-Hospital in Lübeck saniert

HGH-Langhaus-von-NO

Das Langhaus von Nordosten
(Foto: Dr. M. Christensen)

Nach der Sanierung der Westfassade des Heiligen-Geist-Hospitals schloss sich über 3 Jahre die Sanierung des dahinterliegenden Langhauses an. Die Sanierungsarbeiten endeten im Juli 2019 mit einem Festakt für Ausführende, Förderer und Spendengeber.

Weiterlesen

Sanierung Berchfried Roggenhorst

Berchfried Roggenhorst

Das Gebäude auf dem Gut Roggenhorst vor den Toren der Hansestadt Lübeck stammt aus dem 16. Jahrhundert. Einst war es vermutlich dreistöckig und diente als eine Art Sommerhaus. Das Gewölbe im Inneren liegt tiefer als die Umgebung. Das gleichbleibend kühle Raumklima brachte dem Gebäude den Spitznamen „Kartoffelkeller“ ein. Weiterlesen