St. Nikolai Hamburg saniert

Turm von St. Nikolai

Der Turm von St. Nikolai nach der Sanierung – noch mit einigen Baucontainern für Restarbeiten

Die Sanierung des Hamburger Mahnmals St. Nikolai ist abgeschlossen.

Mit einem Festakt ist das ehemals höchste Gebäude der Welt am 25.01.2018 wiedereröffnet worden. Anwesend waren zahlreiche Vertreter aus der Politik, der Verwaltung, der Bauleitung und der Handwerksfirmen.

Nach einer mehrjährigen Bestandsaufnahme hat die darauffolgende Sanierung der ehemaligen Hauptkirche drei weitere Jahre gedauert. Mehr als 14 Millionen Euro wurden investiert, finanziert je zur Hälfte vom Bund und der Stadt Hamburg.

 

Weiterlesen