Friedhofsgärtnerhaus Hildesheim

Das Friedhofsgärtnerhaus entstand im Zuge der Anlage des Hildesheimer Zentralfriedhofs – heute als Nordfriedhof bezeichnet – im Jahr 1889. Es handelt sich dabei um ein Backsteingebäude im Stil der sogenannten hannoverschen Schule mit typischen neogotischen Zierelementen. Das Bauwerk soll energetisch und denkmalgerecht saniert werden. Weiterlesen